Verrechnungs-preise



Systemberatung / Dokumentation / Verteidigung

Verrechnungspreise bleiben durch die weltweite Umsetzung des OECD Projektes BEPS (Base Erosion and Profit Shifting) weiterhin aktuell. In der deutschen und ausländischen Betriebsprüfung rücken Verrechnungspreise nicht selten in den Mittelpunkt der Prüfung, das Risikopotential für international tätige Unternehmen steigt. In der Regel beginnt die erfolgreiche Verteidigung der gewählten Methodik und Berechnung bereits mit der Planung und Implementierung.

Unsere Leistungen

  • Analyse des bestehenden Verrechnungspreissystems sowie der Wertschöpfungsketten
  • Entwicklung eines an die Unternehmensgröße angepassten Verrechnungspreiskonzepts
  • Unterstützung bei der Auswahl einer geeigneten Technologielösung
  • Implementierung branchenspezifischer Verrechnungspreissysteme
  • Umsetzung der zunehmend komplexer werdenden Dokumentationsanforderungen im Master-Country-File Konzept
  • Unterstützung beim Country-by-Country Reporting
  • Streitvermeidung und Verteidigung in der Betriebsprüfung
  • Advanced Price Agreements
  • Gegenberichtigungen in verschiedenen Ländern

Unser erfahrenes Kompetenzteam Verrechnungspreise vertritt einen interdisziplinären Ansatz und ist durch unser Netzwerk weltweit mit Verrechnungspreisexperten vernetzt.

Ihre Ansprechpartner

Katharina Herzog Stuttgart
Katharina Herzog
Partnerin / Steuerberaterin, Fachberaterin für Internationales Steuerrecht
Martina Henning RWT Crowe
Martina Henning
Steuerberaterin
Wolfgang Kirschning RWT Crowe GmbH
Wolfgang Kirschning
Partner / Geschäftsführer / Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachberater für Internationales Steuerrecht
Anja	 Weible RWT Crowe
Anja Weible
Steuerberaterin