Prüfungsleistungen


Die regulatorischen Anforderungen in den Bereichen Rechnungslegung, Transparenz und Risikomanagement steigen in einer komplexen Welt der Wirtschaft ständig. Wir möchten Sie hierbei kompetent und beratend begleiten. Wirtschaftsprüfung ist in dieser herausfordernden Umgebung nicht nur die bloße Prüfung und Feststellung der Ordnungsmäßigkeit des Jahresabschlusses. Wir identifizieren mit Ihnen bestehende Risiken im eigenen Betrieb und Geschäftsumfeld.

Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum der Prüfungsdienstleistungen, ob Jahres-, Zwischen- oder Konzernabschlussprüfungen nach nationalen oder internationalen Standards, Prüferische Durchsicht von Unterlagen, Sonderprüfungen oder Unterstützung bei Vertragsverhandlungen.

Aufgrund unseres multidisziplinären Konzeptes haben wir dabei neben der Prüfung stets den beratenden Ansatz im Blick, sowohl rechtlich als auch steuerlich. Dabei können wir aufgrund der kurzen Kommunikationswege in unserem Haus direkt auf Spezialisten anderer Bereiche zugreifen, um Ihnen neben der Prüfung Mehrwert zu bieten.

Teamkontinuität und dauerhaft zuständige Ansprechpartner sichern einen optimalen Informationsfluss und ermöglichen eine multidisziplinäre Betreuung.

Jahres- und Konzernabschlussprüfung
Hintergrund
Mittels der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen erfüllen Sie mit unserer Unterstützung einerseits regulatorische Anforderungen. Andererseits können wir aufgrund der erlangten Kenntnisse über Ihr Unternehmen und unserer breiten multidisziplinären Erfahrungen Risiken in Ihrem Geschäftsumfeld identifizieren, erkennen die Möglichkeit steuerlicher oder gesellschaftsrechtlicher Gestaltungen und schaffen damit einen Mehrwert für Ihr Unternehmen.

Unser Dienstleistungsangebot
Wir bieten Ihnen Kontinuität unserer Prüfungsteams sowie fundierte Erfahrungen bei gesetzlich vorgeschriebenen als auch freiwilligen Prüfungen von Abschlüssen nach HGB, IFRS als auch US-GAAP. In unserer Prüfungstätigkeit verstehen wir uns als Ihr Partner mit einem konstruktiven Prüfungsansatz. Als Mittelständler verstehen die Mitarbeiter von Crowe Möhrle Happ Luther Ihre Bedürfnisse. So entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam die jeweils beste Prüfungsstrategie und bringen uns darüber hinaus ein, um Ihr Rechnungswesen zu professionalisieren und Ihrem Wachstum anzupassen. Bei internationalen Konzernabschlussprüfungen oder aber bei Ihrem Weg in ausländische Märkte ziehen wir bei Bedarf unsere Partner des internationalen Crowe Horwath Verbundes hinzu, um Ihnen schnelle, flexible und zielorientierte Lösungen anzubieten.

Prüferische Durchsichten
Hintergrund
Nicht alle Abschlüsse unterliegen einer gesetzlichen Prüfungspflicht. Ein Beispiel hierfür sind Monats-, Quartals oder Halbjahresabschlüsse, deren Informationen für Investoren große Bedeutung haben können. Zur Stärkung des Vertrauens in die hierin enthaltenen Informationen besteht die Möglichkeit, eine kritische Würdigung auf Basis von Plausibilitätsbeurteilungen durch uns vornehmen zu lassen.

Unser Dienstleistungsangebot
Wir steigern damit die Sicherheit und Aussagefähigkeit von Abschlüssen ohne die Finanzberichterstattung in der Intensität wie bei einer vollständigen Abschlussprüfung zu untersuchen und ohne Ihr Rechnungswesen entsprechend intensiv zu belasten.

Erstellung von Abschlüssen
Hintergrund
Jahresabschlüsse sind eine Entscheidungsgrundlage von Kapitalgebern. Qualitativ hochwertige, aussagekräftige und transparente Jahresabschlüsse nach handelsrechtlichen Grundsätzen und gesellschaftsvertraglichen Vorgaben sind daher ein wichtiges Instrument der Unternehmenskommunikation.

Unser Dienstleistungsangebot
Wir erstellen auf der Basis Ihres Rechnungswesens die relevanten Informationen inklusive der entsprechenden Erstellungsberichte. Aufgrund breiter Erfahrungen aus der Prüfung profitieren Sie von unseren Kenntnissen verschiedenster Rechnungslegungssysteme und Systemvoraussetzungen. Unternehmen, die ihre Jahresabschlüsse im elektronischen Unternehmensregister offenlegen, beraten wir umfassend zu allen Offenlegungsfragen oder übernehmen die Offenlegung für Sie.
Sonderprüfungen und sonstige Bestätigungsleistungen
Hintergrund
Neben der Prüfung von Jahresabschlüssen hat der Gesetzgeber in komplexen Konstellationen des Wirtschaftslebens eine Prüfung durch den Wirtschaftsprüfer für notwendig erachtet. Damit soll den Interessen der verschiedenen Stakeholder eines Unternehmens, wie Kreditgeber, Gesellschafter, Finanzmarkt und anderen, Rechnung getragen werden. Eine Vielzahl an branchen- und anlassbezogenen Sachverhalten bedingt prüferische Expertise.

Unser Dienstleistungsangebot
- Sonderprüfungen nach Aktien-, GmbH und Umwandlungsrecht
- Prüfung der Werthaltigkeit von Sacheinlagen bei Gründung und Kapitalerhöhung
- Unternehmensvertragsprüfungen
- Angemessenheitsprüfungen der Barabfindung bei squeeze-out Verfahren

Bestätigungsleistungen bei Unternehmenstransaktionen
- Prüfung von Pro-Forma-Finanzinformationen
- Erstellung von Comfort-Lettern bei Kapitalmaßnahmen

Sonstige Bestätigungsleistungen
- Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung nach § 53 HGrG
- Prüfung nach Makler- und Bauträgerverordnung
- Prüfung nach dem Kreditwesen- und Wertpapierhandelsgesetz
- Mittelverwendungsprüfungen
- Prüfungen nach Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz und EEG
- Prüfung nach Verpackungsverordnungen (DSD-Prüfungen)
Accounting Compliance
Hintergrund
Mit Accounting Compliance wird das ökonomische Geschehen des Unternehmens dargestellt. Dabei wollen wir Sie bei der Erreichung Ihres Ziels, mit niedrigen Kosten zeitnah entscheidungsrelevante Informationen für das operative Geschäft bereitzustellen, unterstützen.

Unser Beratungsangebot
- Lohnbuchhaltung und laufende Buchhaltung
- Erstellung von Hauptabschlussübersichten, Kontenabstimmungen, Datenerhebungs- und Analysetätigkeiten
- Überleitung von Konzernbilanzierung auf lokale Bilanzierung und umgekehrt
- Überleitung zur steuerlichen Bilanzierung